Gesellschaft
Startseite
Geschichte
Satzung
Mitgliedschaft
Bildergalerie
Gliederung
Vorstand
Regionalgruppen
Ehrungen
Startseite arrow Satzung arrow Paragraph 06
Advertisement

Paragraph 06 PDF Drucken


Mitgliedsbeitrag


Die Höhe des Mitgliedsbeitrages wird alle zwei Jahre durch die Mitgliederversammlung festgelegt.

Der Vorstand ist ermächtigt, in besonderen Fällen den Jahresbeitrag zu ermäßigen oder auf Zahlung zu verzichten.

Verzichtet der Vorstand nach Abs. 2 auf Zahlung des Mitgliedsbeitrages, so bleibt das Mitglied berechtigt, das Publikationsorgan zu einem für Mitglieder geltenden Vorzugspreis zu beziehen. Wird der Beitrag ermäßigt, so verbleiben dem Mitglied die Bezugsrechte, wenn der zu leistende ermäßigte Beitrag mindestens dem Vorzugspreis für Mitglieder entspricht.



 
< zurück   weiter >
 
 
Sprache wählen
EnglishDeutsch
Uhrzeit
Benutzer online
Mitglieder Login





Passwort vergessen?
Top 5 Themen
 
 
 
© 2021 Deutsche Gesellschaft für Rechtsmedizin
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.